DIE PRAXIS FÜR DIE GANZE FAMILIE
Ihr Hausarzt in Ellrich


SUSANNE SCHÄRF
Fachärztin für Allgemeinmedizin


Was wir für Sie tun können


KEINE LANGEN WARTEZEITEN MEHR
Wir arbeiten nach Bestellsystem


Sie erhalten bei uns
immer einen Termin
für die Sprechstunde


0 36 332 – 296 0




TIERGESTÜTZES THERAPIEKONZEPT
Praxishund „Mozart“


nachweislich positive Auswirkung
auf Behandlung / Therapie
und Verbesserung der Praxisathmosphäre



Mozart kennenlernen

Sprechzeiten


Montag: 07:30 – 12:00 & 14:00 – 16:00

Dienstag: 07:30 – 12:00

Mittwoch: 07:30 – 12:00

Donnerstag: 07:30 – 12:00 & 15:00 – 18:00

Freitag: 07:30 – 12:00

und nach Vereinbarung


Termine erhalten Sie telefonisch oder direkt bei Ihrem Praxisbesuch:
036332 -2960



Liebe Patienten


Durch den Internetauftritt meiner Praxis in Ellrich wollen wir Einblicke in unsere Arbeit geben, über Sprechzeiten, Urlaub und aktuelle Entwicklungen berichten. Sie werden auch die Möglichkeit haben, per Email mit uns zu kommunizieren, um Termine und Rezept- und Überweisungswünsche im Vorfeld abzusprechen.

Ein persönlicher Kontakt ist dem gesamten Team dennoch sehr wichtig. Viele Probleme lassen sich im Gespräch „Auge in Auge“ besser klären.
Deshalb scheuen Sie sich trotz diesem neuen technischen Angebot bitte nicht, einen Termin zu vereinbaren und bei uns vorbeizuschauen.


Bestellung von Rezepten, Überweisungen und Verordnungen (ab 10:00 Uhr)

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir telefonische Bestellungen und Anfragen erst nach 10:00 Uhr annehmen können. Alternativ stehen Ihnen unsere Bestellformulare zur Verfügung.


Befundanfragen (ab 11:00 Uhr)

Für telefonische Anfragen zu Befunden und Untersuchungsergebnissen stehen wir Ihnen täglich unter 036332 – 2960 ab 11:00 Uhr zur Verfügung.

Aktuelle Informationen aus der Praxis

Praxisurlaub – Schließungstage – Patienteninformationen


16. Oktober 2019

Ab sofort bieten wir chronisch kranken Patienten, die im DMP kontrolliert werden, Schulungen an. Zur Zeit betrifft das vorrangig Diabetiker, die kein Insulin spritzen müssen.

10. Oktober 2019

Liebe Patienten, Ab dem 05.10.2019 beginnt wieder die Zeit für die Grippeschutzimpfung. Alle Patienten mit chronischen Erkrankungen, Schwangere und medizinisches Personal sollten sich besonders angesprochen fühlen. Impftermine können Sie über unsere Online-Terminvergabe oder telefonisch anfordern.

5. September 2019

Aufgrund der besseren Wirksamkeit und längeren Schutzdauer gibt es eine neue Standardempfehlung für die Herpes zoster Impfung. Allen Personen ab 60 Jahre und ebenso Personen ab 50 Jahren mit einem erhöhten Risiko für den HZ und für eine PHN wegen Immunsuppression wird die diese Impfung empfohlen.


Weitere Patienteninformationen